Rund um den Lavendel 28. Juli

Rund um den Lavendel

Kaum etwas erinnert mehr an Sommer, als der Duft von echtem Lavendel.
Man erkennt ihn sofort und spürt seine auf unsere Psyche entspannende Wirkung. Was klassischerweise als Duftsäckchen im Kleiderschrank landet, hat durchaus weitaus mehr Möglichkeiten in der Nutzung.

Neben seinen tollen Eigenschaften als Heilpflanze ist Lavendel vor allem auch ein optionaler Bestandteil der „Herbs de Provence“ und in der mediterranen Küche von Spanien, Italien und Frankreich zuhause. Lavendel schmeckt, wie Rosmarin, eher herb und würzig und gar nicht so seifig wie man vermuten mag!

In diesem Special erfahrt ihr sowohl etwas über die Heilkräfte der anerkannten Heilpflanze, als auch über die Nutzung in der Küche. Wir stellen Gelee, Sirup, Zucker und ein Gewürzsalz aus Lavendel her. Und natürlich kommt auch der kosmetische Bereich mit einem duftendem Lavendelöl nicht zu kurz.
Zum Abschluss genießen wir kleine Köstlichkeiten, hergestellt mit Lavendel.


Dauer: 4 Stunden
Preis: 70 Euro (inkl. allen Zutaten, Snacks, Wasser, Wildkräuterlimo und ein Skript mit Rezepten)
Seminarleitung: Amelle Siegmann, Kräuterpädagogin

Sonntag, 28. Juli 2024 11:00 – 15:00 Uhr
                    
                    Erstellt am: 31. März 2023                    Zuletzt aktualisiert am: 5. Dezember 2023                    Veröffentlicht am: 31.03.2023


                    
                   	
                
9 von 13 Plätzen frei
Jetzt Ticket buchen