Johanni Special: Grüne Walnüsse

Johanni Special: Grüne Walnüsse

Was viele Menschen nicht wissen: Im Juni kann man die noch unreifen, grünen Früchte vom Baum ernten! Zum Beispiel wird das Tiroler Nussöl aus den grünen Früchten der Walnuss hergestellt.
Unsere heidnischen Vorfahren entwickelten Methoden zur heilkundlichen Verarbeitung. Moderne Rezepte machen die grünen Nüsse kulinarisch interessant. In allen Kulturen lag die Erntezeit  immer rund um die Sommersonnenwende, dem heutigen Johannitag. Ein Tag der bei den Kelten und Germanen wegen seiner besonderen Kräfte heftig gefeiert wurde.

In diesem Workshop nehmen wir die Walnuss bzw. den Walnussbaum mal genauer unter die Lupe. Du lernst die besonderen Wirkstoffe der Walnuss kennen und was sie so gesund macht. Gemeinsam ernten wir ein paar grüne Walnüsse, aus denen wir dann Wein und Likör ansetzen. Für die Hautpflege stellen wir ein wunderbares Öl aus grünen Walnüssen her. Selbstverständlich darfst Du alles mit nach Hause nehmen. Zum Ausklang gibt es eine Kostprobe von Zubereitung der grünen Walnuss, die wir gemeinsam genießen.


Dauer: 3,5 Stunden
Preis: 60 Euro (inkl. Getränke, Snack, Zutaten und der Rezepte als PDF per Mail)
Seminarleitung: Amelle Siegmann, Kräuterpädagogin

Dienstag, 21. Juni 2022 17:00 – 20:30 Uhr
                    
                    int(12)
                    
                   
                
12 von 12 Plätzen frei
Jetzt Ticket buchen