Grüne Kosmetik - basic

Grüne Kosmetik - basic

Dieser Einsteiger-Workshop ist besonders. Wir greifen auf traditionelle Hautpflege zurück und bündeln es mit dem Wissen aus tausenden Jahren Naturheilkunde – von TCM, Ayurveda bis hin zu Klostermedizin. Die Erkenntnisse von früher und unser Wissenstand von heute, bilden eine spannende Synergie – mit dem Ergebnis effektiver, naturbelassener Pflegemittel für Deine Haut.

Mit Produkten aus dem Garten oder aus dem Supermarkt tolle Pflegeprodukte herstellen – das lernst Du in diesem Workshop. Und nicht nur das: Du lernst auch das optimale Wirkstoffspektrum der Pflanzen für eine 100% natürliche Hautpflege zu nutzen. Im Fokus stehen technologiearme, unverarbeitete, ganzheitliche Urprodukte – mit der ganzen Pflanze im Zentrum.

Was macht den Workshop einzigartig?

  • Die Herstellung ist einfach und nachhaltig
  • Keine komplizierten Rohstoffe, Utensilien oder Besorgungen im Fachhandel nötig
  • Alle Rohstoffe werden entweder frisch gesammelt oder können im Supermarkt gekauft werden
  • Im Zentrum stehen Rohstoffe, die deine Hautgesundheit unterstützen
  • Das Ergebnis ist eine hochwertige, wirkungsvolle, biologische Hautpflege

Wir zeigen dir, wie du unabhängiger von der Kosmetikindustrie wirst
Die fertige Kosmetik besitzt keine Entzündungsfaktoren und ist auch für Kinder und Schwangere geeignet
Wir stellen „All-in-One“ Produkte her, die das vereinen, was deine Haut wirklich braucht – kein Schnickschnack, keine Zonenunterscheidung, keine unnötigen Füllstoffe.

Ablauf:
Nach einem Begrüßungsgetränk steigen wir mit einem Theorieteil ein. Hier blicken wir auf die Grüne Kosmetik und ihre Vorteile
Du lernst welche Pflanzen du direkt vor der Haustüre für deine Hautpflege verarbeiten kannst oder im Supermarkt kaufen kannst
Im Workshop stellen wir ein Fruchtöl, ein Zitronen-Deo und ein Shampoo her.

Sonstiges:
Wir arbeiten ausschließlich mit nativen, kaltgepressten Pflanzenölen in Bio-Qualität und naturbelassenen Rohstoffen sowie Obst und Gemüse in Bio-Qualität. Kein Mikroplastik, keine Mineralöle, kein Palmfett, keine Silikone, keine Parabene.
Vorkenntnisse sind nicht nötig. Der Kurs ist für Einsteiger*innen ausgelegt.
Alle Informationen und die Rezepte bekommst Du im Anschluss als PDF zugeschickt
Die Rezepte sind auf Wunsch vegan realisierbar
Wasser, Tee und Knabbereien stehen für Dich bereit
Die Weitergabe des Wissens beruht auf der Erfinderin der Grünen Kosmetik – Gabriela Nedoma.

Bei sechs angemeldeten Personen findet das Seminar statt!


Dauer: ca. 3 Stunden
Preis: 70 Euro (inkl. Rohstoffe, Aufbewahrung, Getränke, Knabbereien & Rezepte
Seminarleitung: Katrin Maiwald, Grüne Kosmetik Pädagogin

Freitag, 29. Oktober 2021 17:00 – 20:00 Uhr
                    
                    int(8)
                    
                   
                
8 von 10 Plätzen frei
Jetzt Ticket buchen
Freitag, 5. November 2021 17:00 – 20:00 Uhr
                    
                    int(8)
                    
                   
                
8 von 10 Plätzen frei
Jetzt Ticket buchen
Sonntag, 12. Dezember 2021 11:00 – 14:00 Uhr
                    
                    int(0)
                    
                   
                
Ausgebucht
Nicht verfügbar