Kräuterapotheke: Die Brennnessel

Kräuterapotheke: Die Brennnessel

Wer hat sich nicht schon als Kind an den Brennnesseln verbrannt? Und so manch einer ärgert sich über ihre Wuchskraft in seinem Garten. Wir wollen Sie häufig loswerden, empfinden sie als störend.
Warum nicht einfach sich die reinigende, entgiftende Wirkung der Brennnessel für eine Frühjahrskur zu Nutze machen? Nach einem langen Winter wird traditionell Frühjahrsputz gehalten. Wir säubern unseren Körper nach den Tagen der Dunkelheit gründlich und verbannen alle Schlacken und Giftstoffe nach draußen. In unserem Körper
hat sich über die Zeit einiges angesammelt, das sich zu entledigen lohnt! Wie das funktioniert, stellen wir in diesem Seminar vor…

Natürlich schauen wir uns auch an, wie die Brennnessel wächst und wie Du sie am besten erntest. Wir sprechen darüber welche Inhaltstoffe die Brennnessel so wertvoll macht und wie Du sie kulinarisch verwendet.

Nach unserer Exkursion im wilden Grün der WILDKRÄUTEREI bereiten wir in der Seminarküche einen Entgiftungs-Tee, eine Frühjahrs-Smoothie, ein Oxymel und einen Aufstrich zu.


Dauer: 3 Stunden
Preis: 50 Euro (inkl. Getränke, Brot und Snacks, sowie ein Handout als PDF per Mail)
Seminarleitung: Amelle Siegmann, Kräuterpädagogin

Donnerstag, 12. Mai 2022 17:00 – 20:00 Uhr
                    
                    int(11)
                    
                   
                
11 von 12 Plätzen frei
Jetzt Ticket buchen