Die Doldenblütler 29. Juni

Die Doldenblütler

Gerade bei der Bestimmung der Doldenblütler gibt es bei vielen Kräuterbegeisterten eine große Unsicherheit. Diese Unsicherheit führt häufig dazu, dass man sich an eine Pflanzen oder an eine ganzen Pflanzenfamilie nicht heran traut. Bei den Doldenblütlern – mit ihren giftigen Vertretern oder Doppelgängern zu schmackhaften Arten – ist die eindeutige Bestimmung natürlich ausgesprochen wichtig.
An diesem Nachmittag wird nach einer theoretischen Einführung in die Familie der Doldenblütler mit ihren typischen Merkmalen das Bestimmen von Doldenblütlern unser Hauptaugenmerk sein. Ziel ist es über die Pflanzenmerkmale sicher zu einer eindeutigen Art-Bestimmungen zu kommen.
Bitte mitbringen:
  • Lupe (mindestens 5 fach Vergrößerung)
  • Bestimmungsbuch (Kosmos, Rothmaler, Lüder o.ä.)
  • Stift und Papier
  • Kamera / Handykamera
  • Doldenblütler (ganze Pflanze mit Stängel, Blättern und Blüte), die wir gemeinsam bestimmen werden

Dauer: 4 Stunden
Preis: 90 Euro (inkl. Getränke und Skript)
Seminarleitung: Celia Nentwig, Kräuterpädagogin, Autorin

Donnerstag, 29. Juni 2023 16:00 – 20:00 Uhr
                    
                    int(13)
                    
                   
                
13 von 15 Plätzen frei
Jetzt Ticket buchen