Natürliche und sanfte Medizin aus der Natur kann jeder selber herstellen. Das ist tatsächlich kein Hexenwerk. Voraussetzung ist natürlich das Wissen um die richtigen Heilpflanzen! Und die wachsen auch hier in unserer Kölner Stadtnatur. Wir sammeln linderndes und heilendes auf dem Gelände der WILDKRÄUTEREI, stellen ein Mazerat, einen Pflanzenauszug auf Ölbasis, her und rühren daraus eine Salbe. Sie setzten Ihre eigene Tinktur, einen Pflanzenauszug auf Alkoholbasis, an und erfahren, wie man sie weiterverarbeitet und verwendet. Ihre Naturmedizin nehmen Sie mit nach Hause. Der Kurs vermittelt Basiswissen und soll Lust machen auf eigene Experimente.

Begrüßung in der Seminarküche mit Kräuterlimonade. Einführung zum Sammeln von Kräutern.

Dauer ca. 4 Stunden

60 Euro inkl. aller Materialien und Behältnisse

 

Sonntag, 27. Mai 2018, 11 – 15 Uhr (am offenen Feuer) ausgebucht!

Freitag, 29. Juni 2018, 15 – 19 Uhr

 

Die Termine für die 2. Jahreshälfte folgen Ende Mai!